AKTUELLE
NEWS

19/02/2013

Veru Iche auf der ARCO 2013

Die Galerie Pelaires präsentierte dieses Jahr Werke von Veru Iche auf der Internationalen Messe für Zeitgenössische Kunst "ARCO" in Madrid.

Veru Iche (Argentinien 1972) ist eine in Palma de Mallorca lebende Fotografin. Die vorgestellten Werke gehören zu einer Serie von Traum-Portraits die uns mit einem nostalgischen Ton, oft makaber, in eine kinoähnliche Welt versetzen. Deren gemeinsame Ausstrahlung vermittelt grundsätzlich etwas Rätselhaftes. Die kaschierten Gesichter von Veru Iche sind beunruhigend und zugleich hypnotisch. Wie Sie selbst zitiert: "Ich habe diese Fantasie das jeder etwas verbergen oder verstecken möchte."

Die Fotografien von den Personen sind Teil eines Erscheinungsspiels, mit mehrdeutigem Empfinden, die allesamt komplexe Geschichten erzählen. Die technische Überraschung ihrer Arbeit ist die Plastizität ihrer Bilder; Haare, Staub und Flecken sind makellos detailliert durch die hervorragende Qualität des Druckes.

Für die Kunstmesse wurden Werke der Serie "Belleza" als Großformatdrucke auf Hahnemühle Baryta Fine-Art-Papier präsentiert. Gedruckt auf einem EPSON Großformatdrucker mit UltraChrome™ K3 Tinten.

Seit vielen Jahren vertraut Veru Iche, wie andere Fotografen auch, auf die Qualität der Drucke von ARTamTam, welche auch zum Erfolg vieler anderer Projekte beigetragen haben.

picture